Einrad im BDR

                                  

News, News, News...  


28.11.2021

Ausrichtersuche DM Rennen 2022

Für die verbandsübergreifende DM Einrad Rennen suchen wir einen Ausrichter. Wir sind uns bewusst, dass die aktuelle Situation Planungen nach wie vor schwer macht, hoffen aber natürlich eine DM Rennen im nächsten Jahr veranstalten zu können. Vereine, die sich die Ausrichtung der DM Rennen grundsätzlich vorstellen könnten, bitten wir daher um eine Rückmeldung bis Ende Januar. Weitere Details findet Ihr in dem Info-Dokument zur Ausrichtersuche.

Info-Dokument zur Ausrichtersuche (PDF)


09.11.2021

Ausrichtersuche Freestyle Meisterschatfen 2022

Für die verbandsübergreifenden Freestyle Meisterschaften (Süddeutsche, Norddeutsche und Deutsche Meisterschaft) werden Ausrichter gesucht. Von den Verantwortlichen für den Bereich Freestyle wurden dazu Bewerbungsrichtlinien erstellt, die ihr hier findet: Bewerbungsrichtlinien Ausrichtung SDM/NDM/DM (PDF)


02.11.2021

Abfrage Teilnahme Freestyle Qualifikationsveranstaltung 2022 für Unicon 20

Um ermitteln zu können, in welchen Frestyle Disziplinen eine Qualifikation notwendig ist, bitten die Freestyle Beauftragte Tamara Bischoff vom BDR und Rebecca Schöttler vom EVD darum, alle zum jetzigen Zeitpunkt geplanten Küren zu melden. Dazu sollen die Küren in die angefügte Liste eingetragen werden (es wird um eine bereits verlässliche Angabe gebeten, um möglichst sicher planen zu können).
Die Abfrage erfolgt in erster Linie über die Vertreterinnen und Vertreter der Bundesländer der jeweiligen Verbände. Wo es diese nicht gibt, werden die Vereine gebeten die Datei vereinsweise auszufüllen.
Die ausgefüllte Datei bitte bis spätestens zum 20.11. an tamara.bischoff[at]gmx.net und rebecca.schoettler[at]yahoo.de senden.
Die Liste als Word-Dokument findet Ihr hier:
Abfrage Teilnahme Freestyle Qualifikationsveranstaltung Unicon 20 (DOCX)


16.10.2021

Bildung eines Arbeitskreises Rennen

Die Fachschaft Einrad im BDR sucht Interessierte für die Mitarbeit in einen "Arbeitskreis Rennen". Der Arbeitskreis soll sich z.B. mit den Themen Weiterentwicklung des Regelwerkes und Rahmenbedingungen für Wettkämpfe im Bereich Einrad Rennen beschäftigen. Weitere Informationen zum Arbeitskreis und der Bewerbung findet Ihr hier:
Informationen zur Bildung eines Arbeitskreises Rennen (PDF)


16.10.2021

Ausrichtersuche Freestyle Qualiveranstaltung Unicon 2022

Für die Qualifikationsveranstaltung Einrad Freestyle für die Unicon 2022 suchen wir einen Ausrichter. Von den Verantwortlichen für den Bereich Freestyle wurden dazu Bewerbungsrichtlinien erstellt, die ihr hier findet:
Bewerbungsrichtlinien Ausrichtung Freestyle Qualiveranstaltung Unicon 2022 (PDF)


17.09.2021

Neue Fachwartin Einrad in Hessen

Am vergangenen Sonntag wurde Kristina Ratzka auf der Jahreshauptversammlung des HRV zur neuen Fachwartin Einrad gewählt. Sie tritt damit die Nachfolge von Elke Dubberstein an.
Wir freuen uns Kristina als neue Landesvertreterin für Hessen in der Fachschaft Einrad begrüßen zu dürfen. Die Fachschaft dankt Elke an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich für Ihre langjährige Mitarbeit, die ehrenamtlich geleistete Arbeit und Ihr Engagement in der Fachschaft Einrad und für den Einradsport. Wir wünschen Ihr alles Gute für die Zukunft.


10.08.2021

Einrad-Cup-Münsterland und Virtual Track Cup

Auch in diesem Jahr mussten leider viele Wettkämpfe aufgrund der COVID-19-Pandemie ausfallen. Der Einrad-Cup-Münsterland am 04.09. ist nach langer Pause der erste Präsenz-Wettkampf und verspricht spanende Wettewerbe in Warendorf. Noch bis zum 20.08. ist die Anmeldung geöffnet.
Weitere Informationen findet ihr unter Termine und auf der Internetseite der EGM: www.einradgemeinschaft.de

Auch der bereits im letzten Jahr sehr erfolgreiche Virtual Track Cup findet dieses Jahr wieder statt. Noch bis zum 10.10. können dafür Ergebnisse eingereicht werden, die anschließen wieder zu einer gemeinsamen Virtual Track Cup Wertung zusammengefasst und hier veröffenltlicht werden.
Auch hierzu findet ihr
weitere Informationen findet ihr unter Termine.


16.07.2021

Einrad Freestyle Newsletter

Der neue Einrad Freestyle Newsletter ist online. Er enthält ein Update zu den Wettkämpfen in diesem Jahr und der Qualifikation zur UNICON 20 im Bereich Artistic Freestyle.
Den Newsletter findet ihr hier:  Einrad Freestyle Newsletter 2/21 (PDF)


08.06.2021

Verlängerung Bewerbungsphase - Freestyle Meisterschatfen 2021

Die Bewerbungsphase für die verbandsübergreifenden Freestyle Meisterschaften (Süddeutsche, Norddeutsche und Deutsche Meisterschaft) wurde um einen Monat bis zum 01.07.2021 verlängert. Vereine, die sich die Ausrichtung einer Meisterschaft vorstellen können, werden gebeten sich bei Tamara Bischoff unserer Beauftragten für den Bereich Freestyle zu melden.


27.04.2021

Ausrichtersuche Freestyle Meisterschatfen 2021

Für die verbandsübergreifenden Freestyle Meisterschaften (Süddeutsche, Norddeutsche und Deutsche Meisterschaft) suchen wir Ausrichter. Von den Verantwortlichen für den Bereich Freestyle wurden dazu Bewerbungsrichtlinien erstellt, die ihr hier findet: Bewerbungsrichtlinien Ausrichtung SDM/NDM/DM (PDF)


10.04.2021

Neuer Termin für die Unicon 20 bestätigt

Nach der Verschiebung der Unicon 20 auf das Jahr 2022, ist heute der neue Termin offiziell bestätigt worden:
Die Unicon wird im nächsten Jahr vom 26. Juli bis zum 06. August stattfinden.

Weiter Informationen zur Unicon 20 findet ihr auf unserer Homepage hier: UNICON 20 Grenoble


03.04.2021

Einrad Freestyle Newsletter

Unsere Freestyle Beauftragte Tamara Bischoff hat zusammen mit Rebecca Schöttler vom EVD einen Einrad Freestyle Newsletter ins Leben gerufen. Dieser soll zukünftig in regelmäßigen Abständen erscheinen und alle wichtigen Entscheidungen, Updates, Termine, Rückblicke usw. für den Bereich Freestyle in Deutschland beinhalten.
Der Newsletter soll einmal im Quartal erscheinen und wird dann hier veröffentlicht, sowie von den jeweiligen Ansprechpartnern in jedem Bundesland / Bundeslandzusammenschluss an die Vereine weitergeleitet.

Hier gibts den ersten Newsletter als PDF zum Download: Einrad Freestyle Newsletter 1/21 (PDF)


09.03.2021

Neue Landesvertreter in Bayern und NRW

Die seit Anfang des Jahres in Bayern offene Position des Koordinators/der Koordinatorin Einrad im BRV konnte nun mit Nina Herzog neu besetzt werden. Auch in NRW gibt es neue Landesvertreter. Dort hat Dorothee Lindenberg-Wojtek das Amt der Kompetenzteamsprecherin (vormals Koordinatorin Einrad im RSV NRW) an Alexandra Sandmann und Dr. Volker Vogt weitergegeben, die nun als gleichberechtigte Doppelspitze das Amt ausüben.
Wir freuen uns die neuen Landesvertreter in der Fachschaft Einrad begrüßen zu dürfen. Gleichzeitig dankt die Fachschaft an dieser Stelle Dorothee Lindenberg-Wojtek noch einmal ganz herzlich für Ihre langjährige Mitarbeit, die ehrenamtlich geleistete Arbeit und Ihr Engagement in der Fachschaft Einrad und für den Einradsport und wünscht Ihr alles Gute für die Zukunft.


01.01.2021

Personelle Änderungen zum Jahreswechsel

Annette Gajowczyk, die im vergangenen Jahr kommissarisch die Leitung der Fachschaft Einrad im BDR inne hatte, sowie Walter Herzog, Landesfachwart in Bayern, verlassen die Fachschaft. Die Fachschaft dankt Beiden für Ihre langjährige Mitarbeit, Unterstützung und ehrenamtlich geleistete Arbeit und wünscht Ihnen alles Gute für die Zukunft.
Aus den Reihen der Fachschaft hat sich Jan Vocke, der Annette Gajowczyk bereits im vergangenen Jahr unterstützt hat, bereit erklärt die Leitung der Fachschaft Einrad im BDR zu übernehmen und wurde auf der letzten Telefonkonferenz von der Fachschaft zum neuen Leiter gewählt. Er wird sich damit im nächsten Jahr auch zur Wahl des Koordinators Einrad im BDR stellen. Die Neubesetzung der Position des Landesfachwartes in Bayern als Nachfolge für Walter Herzog ist noch nicht endgültig abgeschlossen, sobald dies erfolgt ist werden wir darüber informieren.


05.12.2020

Unicon wird erneut verschoben

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen bezüglich der Covid-19 Pandemie wird die Unicon 20 nicht im nächsten Jahr stattfinden, sondern erneut verschoben - auf den Sommer 2022. Ein genauen Ersatztermin gibt es zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht.
Sobald es einen offiziellen Ersatztermin gibt, werden wir diesen hier bekanntgeben.


01.12.2020

Tamara Bischoff ist neue Beauftragte für den Bereich Freesytle

Tamara Bischoff wurde von der Fachschaft Einrad zur neuen Beauftragten für den Bereich Freestyle gewählt. Nachdem Jana Wojtek mitgeteilt hatte, dass sie aus persönlichen Gründen Ihr Amt gerne abgeben würde, hat die Fachschaft Einrad in den vergangenen Wochen eine Nachfolgerin gesucht. Mit Tamara Bischoff konnte eine motivierte und im Bereich Freesytle sehr erfahrene Einradfahrerin für diese Position gefunden werden und wir freuen uns sehr, dass Tamara die Aufgaben von Jana übernimmt.

Die Fachschaft dankt Jana Wojtek ganz herzlich für Ihre Mitarbeit, die ehrenamtlich geleistete Arbeit und Ihr Engagement in der Fachschaft Einrad und für den Einradsport und wünscht Ihr alles Gute für die Zukunft.


01.11.2020

Statement zur Corona-Situation


Liebe Sportlerinnen und Sportler,
sowie all diejenigen, die euch trainieren und in den Vereinen aktiv sind und alle, die dem Einradsport verbunden sind,

die Corona-Pandemie hat uns alle vor große Herausforderungen gestellt und in den letzten Monaten hat sich in unserem Leben einiges verändert. Viele Selbstverständlichkeiten in unserer Gesellschaft hat die Pandemie ebenso ins Wanken gebracht wie in unserem Sport. In diesem Jahr mussten praktisch alle Wettkampfveranstaltungen abgesagt werden, nicht nur auf die großen Meisterschaften, sondern auch auf die kleinen Cups und Wettkämpfe mussten wir verzichten. Es ist nachvollziehbar, dass diese Veranstaltungen nicht nur aus sportlicher Sicht fehlen, sondern auch als Gemeinschaftserlebnisse und Gelegenheiten für den intensiven persönlichen Austausch, der einen wichtigen Bestandteil unseres Sportes darstellt. Aber nicht nur auf die Wettkämpfe, sondern auch auf den Trainingsbetrieb hat die Corona-Pandemie nach wie vor große Auswirkungen. Seit Beginn der Pandemie befinden sich die Verordnungen und Reglungen in ständigem Wandel und nach einer zwischenzeitlichen Entspannung wurden die Regeln für diesen Monat wieder verschärft und der Trainingsbetrieb in den Vereinen muss erneut pausieren. Es bleibt abzuwarten, wann Lockerungen den Trainingsbetrieb wieder ermöglichen. Zum aktuellen Zeitpunkt können wir daher nicht sagen wann und unter welchen Rahmenbedingungen wieder Einrad Wettkämpfe stattfinden werden.
Trotz all der Unwägbarkeiten sind wir als Fachschaft Einrad im BDR bemüht Wettkämpfe für das nächste Jahr zu planen und zu organisieren. Sollte die allgemeine Lage es wieder zulassen, wollen wir vorbereitet sein und zeitnah wieder Wettkämpfe anbieten - auch um Alternativen zu den bekannten Konzepten sind wir bemüht. Mit dem Virtual Track Cup wurde in den vergangenen Wochen bereits ein erster digitaler Cup durchgeführt und mit über 150 Teilnehmerinnen und Teilnehmern war die Beteiligung sehr gut, was sicherlich ein positives Signal für unseren Sport ist.
Wenn Ihr bei euch im Verein gute Ideen für diese schwierige Zeit habt und diese gerne mit anderen Vereinen teilen würdet - egal ob für Wettkämpfe oder fürs Training - meldet euch gerne bei uns! Ihr erreicht uns über unsere Kontakt Adresse einrad-bdr[at]t-online.de. Wenn Ihr euch vorstellen könnt mit eurem Verein einen Wettkampf auszurichten - ggf. auch in einer alternativen Form, nehmt ebenfalls gerne mit uns Kontakt auf, vielleicht können wir euch bei der Planung und Organisation helfen oder auf anderem Wege unterstützen.
Es bleibt die Hoffnung, dass sich die Situation im nächsten Jahr wieder soweit normalisiert, dass für alle Sportlerinnen und Sportler ein geregeltes Training stattfinden kann und wieder zahlreiche Wettkampfveranstaltungen ausgerichtet werden.

Für die Fachschaft Einrad im BDR
Jan Vocke


30.09.2020

Gemeinsame Wettkämpfe im Einrad Freestyle ab 2021

Zur Durchführung einer gemeinsamen Deutschen Meisterschaft im Einrad Freestyle ab 2021 wurde von Mitgliedern der beiden Verbände BDR und EVD ein Konzept entwickelt und mit den Fachschaften abgestimmt. Das Konzept (Stand September 2020) findet Ihr im unten verlinkten PDF Dokument.
Aufgrund der Pandemielage ist eine zuverlässige und langfristige Planung von Wettkämpfen zurzeit allerdings nicht möglich.

Konzept gemeinsame Freestyle Wettkämpfe 2021 (PDF)


23.09.2020

Ausrichtersuche DM Rennen 2021

Für die verbandsübergreifende DM Einrad Rennen suchen wir einen Ausrichter. Wir sind uns bewusst, dass in der aktuellen Situation keine Planungssicherheit herrscht und es extrem abhängig von der weiteren Entwicklung der COVID19 Pandemie ist, ob und in welchem Rahmen im nächsten Jahr Wettkämpfe stattfinden können. Sollte eine Deutsche Meisterschaft möglich sein, so würden wir diese gerne auch veranstalten. Vereine, die sich die Ausrichtung der DM Rennen grundsätzlich vorstellen könnten, bitten wir daher um eine Rückmeldung bis Ende des Jahres. Weitere Details findet Ihr in dem Info-Dokument zur Ausrichtersuche.

Info-Dokument zur Ausrichtersuche (PDF)


02.08.2020

Virtual Track Cup

Da aufgrund der COVID-19-Pandemie in diesem Jahr alle Wettkämpfe im Bereich Rennen abgesagt wurden, wird mit dem Virtual Track Cup allen interessierten Sportlerinnen und Sportlern eine Alternative und hoffentlich ein kleiner Trainingsanreiz für den Rest der Saison geboten. Die Ausschreibung mit allen weiteren Informationen findet Ihr unter Termine


18.05.2020

UNICON 20: Informationen zum Bereich Freestyle

Im Februar und März 2020 wurden im Rahmen einer Qualifikationsveranstaltung und mithilfe von Videobewertungen die deutschen Startplätze für die UNICON20 vergeben. Die Ergebnisse dieser Qualifikation haben auch für 2021 Bestand. Alle qualifizierten Sportler können ihren Startplatz 2021 nutzen, auch wenn ein Altersklassenwechsel stattfinden sollte.
Weitere und ausführliche Informationen zu der Entscheidung, sowie zum Vorgehen für bisher nicht qualifizierte Sportler und Sportlerinnen findet Ihr in folgenden Dokumenten:

Information Startplätze Unicon 20 (PDF)
Übersicht Qualifikation (PDF)
Formular Nachrückplatz Unicon 20 (DOCX)


IUF-Regelwerk 2019 veröffentlicht

Die IUF hat eine neue Version des offiziellen Regelwerks veröffentlicht. Die Version vom 22.01. ist hier zu finden und immer aktuell auf der Homepage der IUF: unicycling.org/publications/


Personelle Änderungen in der Fachschaft Einrad

Mit Beginn des neuen Jahres ergeben sich in der Fachschaft Einrad im BDR einige personelle Änderungen. Rosi Bongers als Koordinatorin Einrad im BDR, Manuela Herzog als Beauftragte für administrative Aufgaben sowie Reiner Fürst als Beauftragter für Rekorde und Kontakte zur IUF legen Ihre Ämter nieder und scheiden damit aus der Fachschaft Einrad im BDR aus. Die Fachschaft dankt allen Dreien für Ihre Mitarbeit, Unterstützung und ehrenamtlich geleistete Arbeit in den letzten Jahren und wünscht Ihnen alles Gute für die Zukunft.

Die Position von Rosi Bongers wird kommissarisch von Annette Gajowczyk übernommen, den Aufgabenbereich administrative Aufgaben von Manuela Herzog übernimmt kommissarisch Jan Vocke. Als offizielle Kontakt E-Mail Adresse der Fachschaft Einrad im BDR ist mit Beginn des neuen Jahres die Adresse einrad-bdr[at]t-online.de aktiv.