News aus Hamburg



29.01.2023

Rückblick auf das Jahr 2022

Im Jahr 2022 ist bei den Einradkids in Hamburg einiges passiert, worauf wir hier gerne noch einmal zurückblicken möchten:

Einradmusical: Stadtrundfahrt auf Einrädern

Im Dezember 2022 war es wieder soweit: Die Schulen Am Heidberg haben in enger Zusammenarbeit mit dem SiB-Club wieder ein Einradmusical auf die Beine gestellt.
Diesmal wurde auf Einrädern die Stadt Hamburg erkundet. Dabei wurden virtuell verschiedene Stationen der Hansestadt (z.B. Hagenbek, die Elphilharmonie oder der DOM) abgefahren und zu den einzelnen Spots eine kurze Szene dargeboten. Im Anschluss an das Schauspiel wurde jeweils eine tolle Kür zu entsprechender Musik gefahren.
Die Darstellerinnen und Darsteller zeigten sich besonders kreativ: Egal, ob es um die Kostüme, die Musik oder die Tricks ging. Das Programm war bunt und begeisterte das Publikum bei insgesamt 5 Aufführungen.

Abschließend waren alle Beteiligten glücklich, dieses Projekt gemeinsam auf die Beine gestellt zu haben. Für den kommenden Winter ist ein weiteres Musical geplant.

Hier sind ein paar Kommentare der Zuschauerinnen und Zuschauer:

„Habe mich immer gefragt, was die Mädchen in einer Sportklasse machen. Jetzt habe ich es gesehen: Harte Arbeit, viel Kraft und Selbstbewusstsein waren zu sehen“. Rosi, Kulturklasse 10e

„Eine coole Aufführung mit viel Talent und Vielfalt, besonders bei der Musik und den Kostümen“.

„Die Vorstellung war sehr schön, weil die Grundschule auch mit dabei war“.

„Ich fand es bewundernswert wie schön und gut die Kulisse mit dem Musical gepasst hat und wie die älteren Schüler den jüngeren geholfen haben“.

„Die Kinder haben ihren Auftritt beeindruckend auswendig einstudiert. Sie würden ein größeres Publikum verdienen“.

Foto_Einrad-Musical(1)

Foto_Einrad-Musical(2)

Foto_Einrad-Musical(3)

Foto_Einrad-Musical(4)

Foto_Einrad-Musical(5)

Foto_Einrad-Musical(6)

Foto_Einrad-Musical(7)

Foto_Einrad-Musical(8)

Foto_Einrad-Musical(9)


Deutsche Meisterschaft im Freestyle vom 4. bis 6.11.2022 in Schorndorf

Die besten Freestyle Einradfahrerinnen und Einradfahrer trafen sich am ersten Novemberwochenende zur Deutschen Meisterschaft in Schorndorf.
Die ersten Wettkämpfe begannen bereits am Freitag. Dort wurden die Einzelküren in den Altersklassen U11, U13 und U15 gefahren. Emmalina, von den Einradkids Hamburg, hatte sich mit ihrer Kür zu Vaiana in der Altersklasse U13 qualifiziert. Die Vorfreude und Anspannung war gleichermaßen groß als es losging. Auf einer so großen Bühne zu stehen ist schon etwas aufregend. Emmalina hat eine schöne Kür gezeigt und damit den achten Platz belegt. Die Einradkids sagen herzlichen Glückwunsch und freuen sich mit dir.
Im nächsten Jahr, dass haben sich die Einradkids fest vorgenommen, wollen sie wieder dabei sein. Entsprechend sind die Vorbereitungen für 2023 schon im vollen Gange.

Foto_DM-Schorndorf(1)

Foto_DM-Schorndorf(2)


Auftritt beim Weltkinderfest 2022 in den kleinen Wallanlagen - Hamburg

Am 18.9.2022 präsentierten die Einradkids Hamburg auf dem Weltkinderfest in Hamburg ihr Können. Auf der kleinen Bühne wurden Einzelküren, Paar- und Kleingruppen präsentiert. Unter anderem wurde zu Michael Jackson und den 90er Jahren performt. Das Publikum war begeistert und spendete jedem Auftritt viel Applaus.
Alle Fahrerinnen haben einen tollen Job gemacht, dem Regenwetter getrotzt und ihr Bestes gegeben.

Foto_Weltkinderfest(1)

Foto_Weltkinderfest(2)

Foto_Weltkinderfest(3)


Die Einradkids bei der Norddeutschen Meisterschaft in Bottrop

Vom 16.9 – 18.9.2022 fand die Norddeutsche Meisterschaft im Freestyle in Bottrop statt. Für dieses Event haben sich vier Fahrerinnen der Einradkids Hamburg im Vorwege qualifiziert.
Die Konkurrenz aus ganz Norddeutschland war stark und vielfältig. Die beeindruckenden Darbietungen haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie die Zuschauerinnen und Zuschauer gleichermaßen begeistert.
In der Kategorie Einzelkür U13 hat haben wir mit der Vaianakür (gefahren von Emmalina) einen starken 4. Platz belegt. Sie hat sich damit für die Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft im Freestyle (vom 4.11. - 6.11.2022 in Schorndorf – Baden-Württemberg) qualifiziert. Herzlichen Glückwunsch.
In der Kategorie Paarkür U13 haben Emmalina und Emily mit ihrer Kür „Apres Ski“ ebenfalls den 4. Platz belegt. Da sie auf der Deutschen in Schorndorf allerdings in der Altersklasse U15 fahren müssen, haben sie sich nicht für die Deutsche qualifizieren können.
Luana und Maja sind in der Altersklasse U15 „unstoppable“ gefahren. Mit ihrer tollen Leistung haben sie den 9. Platz erreicht – sie gehören somit zu den Top 10 Fahrerinnen und Fahrern U15 aus ganz Norddeutschland.

Glückwunsch an alle Fahrerinnen von den Einradkids Hamburg. Ihr könnt stolz auf eure Leistung sein.
Die drei Tage in Bottrop waren sehr erlebnisreich. Die Einradkids nehmen viele Anregungen mit und sind als Team gewachsen.

Foto_NDM-Bottrop(1)

Foto_NDM-Bottrop(2)

Foto_NDM-Bottrop(3)

Alle Texte von den Einradkids Hamburg.


30.06.2022

Erfolgreiche Teilnahme an der Landesmeisterschaft SH-HH in Elmshorn

Das Wochenende 18.6. und 19.6.2022 war etwas Besonderes für die Einradkids Hamburg. An beiden Tagen veranstaltete der Einradverband Schleswig-Holstein die erste gemeinsame Landesmeisterschaft Schleswig-Holstein und Hamburg im Einrad-Freestyle. Startberechtigt waren dort alle Fahrerinnen, die sich auf den Regio-Cups qualifiziert haben. Zugleich war diese Veranstaltung auch eine Quali für die Norddeutsche Meisterschaft, die Mitte September in Bottrop ausgetragen wird. Entsprechend groß war die Aufregung bei den Teilnehmerinnen und Teilnehmern.
In verschiedenen Wettbewerben (Einzelkür, Paarkür und Gruppenkür) mussten sich unsere Fahrerinnen mit den besten Fahrerinnen und Fahrern aus Schleswig-Holstein messen. Alle haben sich gut geschlagen und ihr Bestes gegeben.

Folgende Erfolge konnten wir verbuchen:

Altersklasse Einzelkür U13: 1. Platz
Altersklasse Paarkür U13: 1. Platz
Altersklasse Paarkür U15: 3. Platz

Landesmeister Einzelkür U15: 5. Platz
Landesmeister Paarkür U15: 3. Platz und 4. Platz

Durch die Erfolge in den Altersklassen haben sich 4 Fahrerinnen der Einradkids für die Norddeutsche Meisterschaft in Bottrop qualifiziert. Herzlichen Glückwunsch und Kompliment für die tolle Leistung.
Mit diesem guten Gefühl gehen wir in die Sommerpause. Danach werden wir wieder mit viel Engagement und Kreativität ins Training einsteigen.

Thomas Köpke – Trainer der Einradkids Hamburg










Juni 2016

Deutscher Schulsportpreis 2015/16

Die Schulen am Heidberg (Grund- und Stadtteilschule) erhalten den 1. Preis und damit 5.000 € im Wettbewerb "Deutscher Schulsportpreis 2015/2016 des DOSB und der dsj
Pressebericht






Juli 2015

Mit dem Einrad nach Peking

SiB-Club Hamburg tritt in China auf
Bericht 1   Bericht 2


Dezember 2014

Historicus Musical mit und ohne Einräder

Veranstalter: SiB-Club Hamburg
Bericht


November 2013

Einradtag am Heidberg am 17.11.2013

Veranstalter: Verband für Turnen und Freizeit, Radsportverband Hamburg, Einradkids Hamburg
Ausschreibung


September 2013

Nord-Cup in Harbstedt

Berichte über alle Veranstaltungen auf der Homepage vom SiB-Club


Februar 2013

Hamburg-Meisterschaften




Dezember 2012

Einrad-Musical "Peter Pan"

Berichte über alle Veranstaltungen auf der Homepage vom SiB-Club


März 2012

Ferienangebot am Heidberg

Berichte über alle Veranstaltungen auf der Homepage vom SiB-Club


Februar 2012

Einradolympiade am Heidberg

Einradtag am Heidberg - Eine verbandsübergreifende Jugendarbeit.
Bericht


Dezember 2011

"Dschungelbuch" - Einradmusical

am 14./15.12.2011 in den  Schulen Am Heidberg, Tangstedter Landstraße 300, 22417 Hamburg
Karten unter: musicalheidberg(ät)web.de
Plakat


Februar 2011

TV-Beitrag

TV-Beitrag der Einrad-Kids Hamburg  ansehen


Dezember 2010

"Tabaluga"  - Einradmusical aus Feuer, Eis und Liebe mit 120 EinradfahrerInnen

Bericht   Fotos




März 2010

Kindermusical "Der kleine Tag" von Rolf Zuckowski mit 100 Einradfahrern

Bericht   Fotos


Februar 2010

Kooperation zwischen Radsportverband Hamburg und Verband für Turnen und Freizeit

Info


Januar 2010

Einradfahrer aus Hamburg bei der UNICON

Bericht von der UNICON.